Seit 05.Dezember 2015 ist mein früherer Restaurantleiter
Mathis Stamm mit seiner Frau Tina neuer Inhaber der Alm-Stub'n & des Alm-Stad'l !

Tina und Mathis

Ich bedanke mich mit meinem Team für sechseinhalb schöne Jahre mit stetem Wachstum
und freue mich, wenn Sie ''unserem Mathis'' weiterhin die Treue halten!


Singen und musizieren Sie mit uns in unserem Alm-Stad'l.
In ca. 4-wöchentlichem Turnus Freitags ab 14:00 Uhr
Bei Kaffee und Kuchen, Bier, Wein, etc. sowie bayrischer Küche erleben Sie einen geselligen Nachmittag und Abend mit netten Menschen und Gesang.


Mal wieder Lust, das Tanzbein zu schwingen?

Plaudern & Tanzen zu den Hits der 60er, 70er, 80er und 90er.
Gut Essen und Trinken, nett Unterhalten und Tanzen zu den Hits der 60er, 70er, 80er und 90er.
Bei Interesse fragen Sie einfach nach.














Es folgen Einträge vergangener Events, die wir für die Beteiligten erhalten wollen.

Polonäse
Die Alm-Stub'n und der Alm-Stad'l
zeigten, daß man auch bei schlechtem Wetter ein tolles Oktoberfest feiern kann!
Akkordeon
Decollete
Unsere Gäste hatten 2 Tage viel Spaß bei bayrischer- Party- und Tanzmusik mit DJ Gaudi-Maxl, Hadi Bayer mit seinem Akkordeon und dem Stub'n-Echo, das seine neue CD ''Winterberg - Schön zu jeder Jahreszeit'' vorstellte.
Die vielen lustigen Wettbewerbe strapazierten die Lachmuskeln und das Gaudi-Thermometer schlug wohl bei allen oben an.
Gaudimusi
Hier gibt's auch Fotos.





Das Finale der Alm-Stub'n - Olympiade fand am 12.08.2010 bei herrlichem Wetter und mit Riesengaudi statt.
In der Disziplin Maßkruagstemma wurden Maderln & Buam bekanntlich getrennt gewertet.
Nachfolgend der Medaillen-Spiegel
Maßkruagstemma Nagln
Buam Maderln
1. Andreas Wahle (Schwapp) 5'02''
2. Norbert Menke 4'41''
3. Hubertus Bartels 4'28''
1. Marianne de Kneght 3'04''
2. Frau Schikora 3'01''
3. Yvonne Kersting 2'37''
1. Markus Bücker 2 Schläge
2. Hermann Schmetter (Juppi) 3 Schläge
2. Christian Prager 3 Schläge
Die Hoffnung, dass der leider am Abend entwendete Fotoapparat doch wieder auftaucht, haben wir begraben. Viele tolle Bilder von fröhlich feiernden Gästen und alles gebenden "Olympioniken" sind somit verloren... - Wer dabei war, behält sie aber sicher in seiner Erinnerung.


Im 1. Zwischenfinale der Besten am 24.04.2010 um 18:00 Uhr ging es in der "Gaudi-Disziplin" darum, von einem Holzstamm 250 Gramm abzusägen. Mit 232 Gramm war Herr Cyrill Muff aus der Schweiz am dichtesten an der Sollmarke und gewann die 2 Sitzplatzkarten für das Spiel Schalke 04 gegen Werder Bremen am 1. Mai 2010.
Bilder des Zwischenfinals und des Besuchs auf Schalke finden Sie hier.

Im 2. Zwischenfinale am Sonntag dem 30.05.2010 ab 16:00 Uhr erhielt der Sieger 2 Sitzplatzkarten für das letzte Vorbereitungsspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der WM am 03.06.2010 in Frankfurt gegen Bosnien-Herzegowina.
Bilder haben wir vom Sieger leider nicht erhalten...
Klicken Sie irgendwo, um das Bild zu schließen.
Großansicht
Großansicht Lade...